Angebote zu "Politik" (106 Treffer)

Kategorien

Shops

H., S: Russlands Politik im postsowjetischen Ra...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.01.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Russlands Politik im postsowjetischen Raum. Außenpolitische Reaktionen in Kaukasus- und Krim-Krise, Auflage: 1. Auflage von 2017 // 1. Auflage, Autor: H., Susanne, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 36, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
CD Borge Hinterhalt
18,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2018, Titelzusatz: Kriminalroman, Sprecher: Thomas M Meinhardt, Gekürzte Lesung, 6 CDs, Bogart Bull 2, Originaltitel: Det som aldri dør - en Bogart Bull-krim, Autor: Borge, Øistein, Übersetzer: Andreas Brunstermann, Verlag: Steinbach Sprechende Bücher, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ehepaar // Europol // Freiheitskampf // Konflikt // Leiche // Lilie // Mord // Norweger // Politik // Vermisste // Wald, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 456 Min., Format: 1.5 x 14.1 x 12.6 cm, Gewicht: 155 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Roth, Karl Heinz: Reemtsma auf der Krim
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.08.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Reemtsma auf der Krim, Titelzusatz: Tabakproduktion und Zwangsarbeit unter der deutschen Besatzungsherrschaft 1941–1944, Autor: Roth, Karl Heinz // Abraham, Jan-Peter, Verlag: Edition Nautilus // Edition Nautilus GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Besatzung // Besatzungsmacht // Besatzungszone // Rauchen // Tabak // Arbeit // allgemein // Zwangsarbeit // Politik und Staat // Krieg und Verteidigung, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 569, Abbildungen: Mit Fotos und Karten, Gewicht: 1226 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Hotopp-Riecke:Die Tataren der Krim zwis
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Tataren der Krim zwischen Assimilation und Selbstbehauptung. Der Aufbau des krimtatarischen Bildungswesens nach Deportation und Heimkehr (1990-2005), Autor: Hotopp-Riecke, Mieste, Redaktion: Umland, Andreas, Verlag: ibidem, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // Politik // Ukraine // POLITICAL SCIENCE // World // Russian & Former Soviet Union // Osteuropa, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 184, Informationen: Paperback, Gewicht: 246 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Russlands Politik im postsowjetischen Raum. Auß...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Russlands Politik im postsowjetischen Raum. Außenpolitische Reaktionen in Kaukasus- und Krim-Krise ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Russlands Politik im postsowjetischen Raum. Auß...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Russlands Politik im postsowjetischen Raum. Außenpolitische Reaktionen in Kaukasus- und Krim-Krise ab 14.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Die Annexion der Krim durch Russland. Erklärung...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Internationale Beziehungen, Note: 1.3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit wird sich mit der Frage auseinandersetzen, warum Russland die Krim 2014 für sich beansprucht hat. Dies soll anhand zweier Theorien aus den internationalen Beziehungen geschehen. Dafür werden die Theorien des Neorealismus und des Konstruktivismus herangezogen. Zu Beginn der Arbeit soll der Verlauf der Annexion genauer betrachtet werden, um den Sachverhalt besser analysieren zu können. Daraufhin werden die Theorien des Neorealismus und des Konstruktivismus genauer betrachtet und erläutert. Die Analyse versucht daraufhin mit den zuvor betrachteten Theorien das Verhalten Russlands zu erklären. Am Ende der Arbeit erfolgt ein abschließendes Fazit in welchem die wichtigsten Punkte der Analysen nochmal aufgefasst werden.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Die Annexion der Krim durch Russland. Erklärung...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Internationale Beziehungen, Note: 1.3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit wird sich mit der Frage auseinandersetzen, warum Russland die Krim 2014 für sich beansprucht hat. Dies soll anhand zweier Theorien aus den internationalen Beziehungen geschehen. Dafür werden die Theorien des Neorealismus und des Konstruktivismus herangezogen. Zu Beginn der Arbeit soll der Verlauf der Annexion genauer betrachtet werden, um den Sachverhalt besser analysieren zu können. Daraufhin werden die Theorien des Neorealismus und des Konstruktivismus genauer betrachtet und erläutert. Die Analyse versucht daraufhin mit den zuvor betrachteten Theorien das Verhalten Russlands zu erklären. Am Ende der Arbeit erfolgt ein abschließendes Fazit in welchem die wichtigsten Punkte der Analysen nochmal aufgefasst werden.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot
Die Wahrheit ist der Feind
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem "Anschluss" der Krim erfindet sich Russland neu: als eine Großmacht, die chauvinistisch spricht und aggressiv handelt. Das sagt Golineh Atai, die für ihre Berichterstattung aus Moskau vielfach ausgezeichnet worden ist. Sie erklärt die tieferen Gründe für eine Politik, die im Westen vielfach kaum wahrgenommen, in falsche Vergleiche heruntergebrochen oder einfach verdrängt wird. Die Wahrheit ist: Russland sieht sich im Krieg. Und Russlands Aggression existiert darüber hinaus auch in alten und neuen globalen Medien, im Cyberspace, im Wirtschaftsraum. Eine der besten Kennerinnen Russlands erklärt, warum Russland die globale Ordnung offen herausfordert - in einer Zeit, in der die Fortdauer ebendieser Ordnung ungewiß ist.

Anbieter: buecher
Stand: 02.12.2020
Zum Angebot